Lernwerkstatt

 


Die Lernwerkstatt der KOPERNIKUS-REALSCHULE Bad Mergentheim

 

ist an drei Nachmittagen pro Woche jeweils für zwei Stunden sowie auf Nachfrage geöffnet. Sie bietet unseren Schülerinnen und Schülern Raum für Hausaufgaben, Klassenarbeitsvorbereitung, Übungen, Referate und Projekte im weitesten Sinne. Es ist immer eine Lehrkraft anwesend, welche den Schülerinnen und Schülern bei Bedarf hilft und sie berät. Bei der Suche nach dem passenden Arbeitsmaterial helfen mehrere Stichwortlisten, die im PC abrufbar sind.

 

Im Angebot  der Lernwerkstatt befinden sich

a) Freiarbeitsaufgaben aus vielen Unterrichtsfächern

mit genauer Arbeitsanleitung und Lösungskontrolle

b) umfangreiche Lernmaterialien wie z.B.

Übungshefte, Lernkarteien, Puzzles, Stereomikroskop,

Kassetten- und CD-Geräte sowie ausgediente Schulbücher (Schnippelbücher)

c) Multimedia-Computer mit Druckern und umfangreicher Software

zum Nachschlagen, Lernen, Üben und für Lernspiele

d) Büromaterialien in großem Umfang zum Gestalten und Präsentieren des Gelernten

(Plakate und Plakatstifte, Folien und Folienschreiber,

Schneide- und Bindemaschine usw.)

e) Lernmaterialien oder Anleitung durch den anwesenden Lehrer zum Erwerb von

Lern- und Arbeitstechniken, Teamarbeit und Kommunikationstechniken

f) Veranstaltungen zur Unterstützung des Schülers bei seiner Arbeit:

Hilfen bei Referaten, GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen)

und anderen Präsentationen

 

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten in der Lernwerkstatt freiwillig und weitgehend selbständig und erlernen so Eigenverantwortung und Selbstkontrolle.

 

 

Teilnehmer:         Klassenstufe 5 bis 10
Termine:
              Montag, Dienstag und Donnerstag von  14.00 bis 15.35 Uhr
                            
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Ort:                      Lernwerkstatt Kopernikus-Realschule
Ansprechpartner: Fr. Pahl, Fr. Reuter, Hr. Metzner